Dieses Bild zeigt

Das Institut

für Elektrische Energiewandlung (IEW)

Das Institut

Das IEW wurde 1883 gegründet. Nach einigen Führungswechseln sowie einer Eingliederung in das ILEA der Universität Stuttgart wurde es 2011 unter der Leitung von Proffessorin Nejila Parspour wiederum ein eigenständiges Institut der Fakultät 5 - Elektro und Informationstechnik.

Das IEW hat zur Zeit 19 wissenschaftliche Mitarbeiter, mit stetig steigernder Anzahl. Über 1100 Studenten besuchen jedes Jahr die Vorlesungen des IEWs. Hier werden zum einen Grundlagenvorlesungen im Bereich der Elektrotechnik bis hin zu Spezialisierungsmodulen in den Bereichen Elektrischen Maschinen und des Induktiven Ladens gehalten.

Neben der Lehre behandelt das IEW auch viele aktuelle Forschungsprojekte mit verschiedensten Industirepartnern. Um diesen Forschungsfragen gerecht zu werden, besitzt das IEW zum einen einige Maschinenprüfstände. Die Leistungsklassen variieren daher von Kleinstanwendung bis hin zu 200 kW Prüfständen. Aber auch im Bereich der induktiven Energieübertragung ist die Infrastruktur zur automatisierten Vermessung von Induktiven-Systemen vorhanden.

Bei Fragen...

 

Institut für Elektrische Energiewandlung